Deutschland setzt Schweiz auf Hochrisiko-Liste und verschärft Massnahmen: Das gilt neu beim Grenzübertritt

Die Coronabestimmungen in der deutschen Grenzregion waren mit der Ende November ausgerufenen Alarmstufe II schon scharf. Jetzt haben sich die Bundesregierung in Berlin und Baden-Württemberg auf noch schärfere geeinigt, die ab sofort gelten. Auch für Schweizerinnen und Schweizer, die im grenznahen Raum essen gehen oder einkaufen wollen, hat das Folgen. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Lebensmittel im grenznahen deutschen Raum einzukaufen, ist nach wie vor ohne Einschränkungen möglich.

Lebensmittel im grenznahen deutschen Raum einzukaufen, ist nach wie vor ohne Einschränkungen möglich.

Dennis Kalt (19. Oktober 2020)

Deutschland setzt Schweiz auf Hochrisiko-Liste und verschärft Massnahmen: Das gilt neu beim Grenzübertritt
Source:
Source 1

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here