Er hat seine Tochter Céline (13†) verloren: Jetzt hilft er anderen Teenagern mit einem neuen Angebot

Der Vater des Mädchens aus Spreitenbach, das sich das Leben genommen hat, arbeitet neu für die Organisation Netzcourage der Zuger Aktivistin Jolanda Spiess.

Andreas Maurer

Nadya und Candid Pfister vor einem Bild ihrer Tochter Céline.

Nadya und Candid Pfister vor einem Bild ihrer Tochter Céline.

Sandra Ardizzone/ (Spreitenbach, 29.1.2020)

Candid Pfister aus Spreitenbach hat eine der schlimmsten Erfahrungen gemacht, die ein Vater erleben kann. Seine Tochter Céline nahm sich mit 13 Jahren das Leben, nachdem sie Opfer von Cybermobbing geworden war.

Er hat seine Tochter Céline (13†) verloren: Jetzt hilft er anderen Teenagern mit einem neuen Angebot
Source:
Source 1

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here