Publiziert

Der Brand eines Mehrfamilienhauses in Basel hat einen Grosseinsatz ausgelöst. Die Feuerwehr konnte das Feuer zwar löschen, drei Bewohner mussten aber in die Notfallstation eingeliefert werden.

1 / 4

Ein Mehrfamilienhaus in Basel hat am Dienstagabend Feuer gefangen.

Ein Mehrfamilienhaus in Basel hat am Dienstagabend Feuer gefangen.

20min/News-Scout

Das Feuer beschädigte das Haus so stark, dass es gerade nicht mehr bewohnbar ist.

Das Feuer beschädigte das Haus so stark, dass es gerade nicht mehr bewohnbar ist.

20min/News-Scout

Drei Bewohner liegen nun wegen Verdachts auf eine Rauchgasvergiftung auf der Notfallstation.

Drei Bewohner liegen nun wegen Verdachts auf eine Rauchgasvergiftung auf der Notfallstation.

20min/News-Scout

  • In Basel ist ein Mehrfamilienhaus den Flammen zum Opfer gefallen.

  • Drei Bewohner sind auf der Notfallstation gelandet.

  • Das Haus ist aktuell nicht mehr bewohnbar.

Ein Mehrfamilienhaus in der Gasstrasse in Basel hat am Dienstagabend um ca. 17.30 Uhr Feuer gefangen. Drei Personen seien wegen Verdachts auf eine Rauchgasvergiftung in die Notfallstation eingewiesen worden, schreibt die Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt in einer Mitteilung. Die Bewohner alarmierten die Rettungsdienste, weil in einer Wohnung im ersten Stock der Liegenschaft ein Feuer ausgebrochen war.

Die Wohnung brannte lichterloh und es gab eine starke Rauchentwicklung. Das Feuer löste einen Grosseinsatz aus: Diverse Einsatzfahrzeuge der Sanität, ein Notarzt, mehrere Patrouillen der Polizei, die Berufsfeuerwehr, die Milizfeuerwehr der Rettung Basel-Stadt sowie die Industriellen Werke Basel und die Gebäudeversicherung waren im Einsatz. Die Feuerwehr rettete laut Mitteilung mehrere Hausbewohner.

Haus ist nicht mehr bewohnbar

Das Feuer ist mittlerweile gelöscht. Es beschädigte das Haus aber so stark, dass es gerade nicht mehr bewohnbar ist. Die Brandursache ist noch nicht geklärt und Gegenstand der Ermittlungen der Kriminalpolizei. Die Gasstrasse und die Lothringerstrasse waren zeitweise gesperrt. Wer sachdienliche Hinweise hat, soll sich bei der Kriminalpolizei, der Staatsanwaltschaft oder bei der nächsten Polizeiwache melden.

Haus in Basel fängt Feuer, drei Bewohner landen auf Notfallstation
Source:
Source 1

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here