Kanton Zürich vergibt 120’000 neue Impftermine für die zweite Hälfte Juni

Ab sofort stehen Personen ab 16 Jahren im Kanton Zürich 120’000 neue Impftermine in der zweiten Junihälfte zur Verfügung. Ausserdem startet der Kanton eine Informationskampagne.

Der Kanton Zürich will beim Impfen rasch eine möglichst hohe Quote erreichen. (Symbolbild)

Der Kanton Zürich will beim Impfen rasch eine möglichst hohe Quote erreichen. (Symbolbild)

Keystone

In der kommenden Woche sollen weitere 30’000 Impftermine in Apotheken angeboten werden, meldete der Kanton am Sonntag in einer Medienmitteilung. Ab dem Montag soll ausserdem die Impfbereitschaft der Bevölkerung mit einer Informationskampagne erhöht werden. Der Kanton Zürich strebe bis Ende Sommer eine in allen Bevölkerungsteilen möglichst hohe Durchimpfung an, heisst es in der Mitteilung weiter.

Bis und mit Sonntag wurden im Kanton Zürich 556’783 Impfungen durchgeführt. Damit haben 29,1 Prozent der Bevölkerung mindestens eine Dosis erhalten. In der vergangenen Woche impfte der Kanton bis zu 16’000 Personen am Tag. (chm)

Kanton Zürich vergibt 120’000 neue Impftermine für die zweite Hälfte Juni
Source:
Source 1

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here