Ranking zeigt: Appenzell Innerrhoden ist der freiheitlichste Kanton der Schweiz – Liechtenstein verliert Spitzenposition

Appenzell Innerrhoden ist gemäss einem Ranking der Denkfabrik Avenir Suisse der freiheitlichste Kanton der Schweiz. Liechtenstein verliert damit seine letztjährige Spitzenposition. Auf Platz drei der Freiheits-Hitparade folgt der Aargau.

Appenzell Innerrhoden ist für die Denkfabrik Avenir Suisse neu der freiheitlichste Kanton. Im Bild: Der Lansgemeindeplatz in Appenzell.

Appenzell Innerrhoden ist für die Denkfabrik Avenir Suisse neu der freiheitlichste Kanton. Im Bild: Der Lansgemeindeplatz in Appenzell.

Bild: Sandra Ardizzone

Jährlich kürt Avenir Suisse jeweils den freiheitlichsten Kanton der Schweiz. Seit 2020 wird in dem Ranking auch Liechtenstein geführt, das vergangenes Jahr gleich an die Spitze vorstiess.

Wie die wirtschaftsnahe Denkfabrik am Samstag in einer Mitteilung schreibt, wird das «Ländle» jedoch bereits wieder vom Thron gestossen. Neuer, freiheitlichster Kanton der Schweiz, ist nämlich Appenzell Innerrhoden. Für den Ostschweizer Kanton ist dies der erste Spitzenplatz in dem Ranking. Platz drei halten kann der Aargau – zuvor viele Jahre Schweizer Freiheits-Champion.

Tessin und Schaffhausen im Vorwärtsgang

Die grössten Sprünge nach vorne machen laut Avenir Suisse das Tessin (vom 20. auf den 8. Platz) und der Kanton Schaffhausen (vom 23. auf den 9. Platz). Seit 2013 bewertet die Denkfabrik mit dem Freiheits-Index die Kantone jährlich nach zivilen und ökonomischen Indikatoren.

Wie Avenir Suisse schreibt, konnten mit Ausnahme von Genf und dem Wallis dieses Jahr viele Westschweizer Kantone und das Tessin ins vordere Mittelfeld des Freiheits-Index vorrücken. Allerdings betont die Denkfabrik, einige Rangverschiebungen in der diesjährigen Freiheits-Hitparade würden auf Anpassungen bei den Indizes beruhen.

So sei etwa das frühere Kriterium «Vermummungsverbot» der Annahme der Burka-Initiative zum Opfer gefallen. Oder die Kategorie «fixe Radaranlagen» entfiel, weil die Polizei vermehrt auf mobile Blechpolizisten setze. (sat)

Ranking zeigt: Appenzell Innerrhoden ist der freiheitlichste Kanton der Schweiz – Liechtenstein verliert Spitzenposition
Source:
Source 1

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here