Besorgniserregende Entwicklung

Rund 160 Intensivbetten mit Coronapatienten belegt – kann ein Lockdown wie in Österreich verhindert werden?

Unser Nachbarland befindet sich im Lockdown. Die Covid-Taskforce-Chefin warnt, in drei Wochen stehe die Schweiz am gleichen Ort wie Österreich heute. Sie fordert, dass die Menschen ihre Kontakte freiwillig reduzieren.

Leere Strassen und Trottoirs in Österreich. Der Lockdown ist in Kraft.

Leere Strassen und Trottoirs in Österreich. Der Lockdown ist in Kraft.

Michel Canonica

Die Bilder aus Österreich schockieren – überlastete Spitäler und Infektionszahlen, die durch die Decke gehen. Noch hat man in den vergangenen Tagen darüber spekuliert, warum das bei uns in der Schweiz nicht so ist. Schliesslich haben wir die etwa gleiche Einwohnerzahl und auch die gleich tiefe Impfquote wie der ganze deutschsprachige Raum. Über die Gründe für den Unterschied wurde viel spekuliert: andere Impfstoffe, andere Handhabung der Hygienemassnahmen und mehr.

Rund 160 Intensivbetten mit Coronapatienten belegt – kann ein Lockdown wie in Österreich verhindert werden?
Source:
Source 1

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here