Swissmedic-Direktor kritisiert Astrazeneca wegen mangelhafter Impfstudien: «Es fehlen belastbare Daten»

Raimund Bruhin, der Direktor der Arzneimittelbehörde Swissmedic, sagt: «Eine Zulassung vor Ostern ist unwahrscheinlich.»

Raimund Bruhin, Direktor von Swissmedic, porträtiert am Hauptsitz von Swissmedic in Bern.

Raimund Bruhin, Direktor von Swissmedic, porträtiert am Hauptsitz von Swissmedic in Bern.

Severin Bigler (17. März 2021)

Verschiedene Länder in Europa haben die Anwendung des Impfstoffs von Astrazeneca wegen Nebenwirkungen vorläufig gestoppt. Swissmedic hat ihn noch nicht zugelassen. Sind Sie erleichtert darüber, dass Sie da ein anderes Tempo angeschlagen haben als andere Zulassungsbehörden?

Swissmedic-Direktor kritisiert Astrazeneca wegen mangelhafter Impfstudien: «Es fehlen belastbare Daten»
Source:
Source 1

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here