Umstrittene Hotel-Aufträge: Sind drei Sterne für Bundesangestellte nicht gut genug?

Der Bund will Tausende Übernachtungen reservieren. Doch nicht alle Hotels können sich die gleichen Chancen auf die attraktiven Kontingente ausrechnen.

Die Eidgenossenschaft sucht «Hotelpartner», in denen Staatsangestellte für Kurse untergebracht werden können. Es geht unter anderem um Angebote des Ausbildungszentrums der Bundesverwaltung.

Die Eidgenossenschaft sucht «Hotelpartner», in denen Staatsangestellte für Kurse untergebracht werden können. Es geht unter anderem um Angebote des Ausbildungszentrums der Bundesverwaltung.

Bild: Keystone

Die Aufträge sind gut fürs Image und noch besser fürs Geschäft: Eine Ausschreibung des Bundes gibt in der Hotelbranche zu reden. Sie verspricht erstens auf Jahre hinaus gut gefüllte Reservationsbücher. Zweitens eine prestigeträchtige Referenz. Und drittens eine sichere Einnahmequelle; gespeist aus Steuergeld, versteht sich.

Umstrittene Hotel-Aufträge: Sind drei Sterne für Bundesangestellte nicht gut genug?
Source:
Source 1

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here