Fahrt durch das im Juli 2021 von der Unwetterkatastrophe getroffene Ahrtal, aufgenommen Anfang November.

Video: Michael Brunner

«Wir dürfen sie nicht vergessen»: Hitzkircher helfen Opfern der Flutkatastrophe in Deutschland

Seit vier Monaten fahren Michael Brunner und seine Frau jedes Wochenende ins deutsche Flutgebiet. Zusammen mit Tausenden anderen Freiwilligen wollen sie den Menschen Hoffnung bringen.

Vier Monate ist es her, seit ein Unwetter in Deutschland schwere Schäden angerichtet hat. Betroffen waren besonders das Ahrtal und die Eifel in den Bundesländern Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen. Dutzende Brücken, Strassen, Eisenbahnschienen und zig Häuser wurden von den Wassermassen weggespült, Tausende weitere beschädigt. Viele Menschen verloren in den Fluten Hab und Gut oder sogar ihr Leben. Deutschlandweit sind rund 180 Menschen gestorben, davon zwei Drittel alleine im Ahrtal.

«Wir dürfen sie nicht vergessen»: Hitzkircher helfen Opfern der Flutkatastrophe in Deutschland
Source:
Source 1

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here